Persönliche Beratung: 08151 979 1 333

Events & Termine

7. November 2013 19:00 Uhr

Transalp Erfinder und BIKE Magazin Herausgeber Uli Stanciu: "Abenteuer Westalpen"
Mit dem eBike vom Genfer See an die Riviera – 850 Kilometer, 26.000 Höhenmeter. Ein Livebericht.

Anmeldung per Email oder Telefon

 

14. und 15. September 2013

Starnberg bewegt sich
In der Starnberger City sind wir mit einem ELENIO Testparcours vertreten und freuen uns über zahlreiche eBike-Ausprobierer.

 


 

29.06.2013

Das Elenio-Team geht bei der 1. eRuda mit der Brammo Enertia an den Start.
26 Teams mit mehr als 90 eMOBILEN versuchen die Teamwertung der 1. eRUDA mit spannenden Sonderprüfungen zu Reichweite und Alltagstauglichkeit zu gewinnen. Oliver Weiss und Heinz Jochner starten mit der Brammo Enertia. Reichweite 120 km, Höchstgeschwindigkeit 110 km/h, Ladezeit 4 Stunden.
Weitere Infos zur Brammo Enertia An den Haltepunkten erwarten Sie zahlreiche Attraktionen, wie der eMOBIL Führerschein für Kinder, eMOBIL Probefahren und natürlich beliebte bayerische, kulinarische Schmankerl. Weitere Infos


 

ELENIO auf dem Fachkongress in Friedrichshafen

"E-mobility meets Contracting"
Fachkongress zum Realismus in der Energiewende

Bereits im 3. Jahr veranstaltet die m+p gruppe mit ihrer academy und diversen Partnern den Fachkongress „E-mobilitymeets Contracting". Den Schwerpunkt bilden Praxisberichte zur Energieeffizienz und Energiewende, ergänzt um Themen der Elektromobilität. Erfolgsgeschichten aus gewerblichen und kommunalen Projekten zeigen realistische und wirtschaftliche Ansätze zur Energiewende, bei denen neben der Energieerzeugung auch deren Einsparung eine wichtige Rolle spielt. Politische und energiewirtschaftliche Positionen sowie Beiträge über zukunftsorientierte Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten runden die Inhalte des Kongresses ab. Mit „Energiewende von Unten", so ein Titel der geplanten Beiträge, ist die positive Gesamteinschätzung der Vortragsreihe gut umschrieben.


 

E-Bike Führerschein für Alle:

Kurs der ELENIO Starnberg

E-Bike fahren ist cool. ELENIO, der junge eBike Store aus Starnberg, hat den Spaß rund um das E-Bike längst erkannt und führt nun erstmals E-Bike Fahrkurse in Starnberg Kurse. "Dank einem E-Bike-Kurs probiert man das E-Bike Fahren einfach aus und erlebt ein viel höheres Fahrvergnügen", weiß Jörg Simm, einer der Gründer von ELENIO aus Erfahrung. Er freut sich, dass mit Sascha Müller und ihm zwei erfahrene Guides zur Verfügung stehen. E-Bikes liegen im Trend. Immer mehr Menschen nutzen die Elektroräder für den Arbeitsweg oder in der Freizeit. Im ELENIO Kurs mit etwas Theorie und viel Praxis wird diese neue Mobilität erlebbar. "Der Trend E-Bike wird stark zunehmen, denn das E-Bike ist ein ideales Nahverkehrsmittel und zugleich auch ein Fitnessgerät", sagt Oliver Weiss von der ELENIO.


 

Der eBike Führerschein Kurs

Das E-Bike kann sehr gut für den Arbeitsweg eingesetzt werden, da man weniger schwitzt als auf dem herkömmlichen Rad, dynamisch durch den Verkehr kommt und vor allem ist das Parkplatzproblem gelöst. Das E-Bike eignet sich aber auch ausgezeichnet für Ausflüge von Personen mit unterschiedlichen Leistungs-Möglichkeiten und Kondition.

ELENIO hat die Zeichen der Zeit erkannt und leistet mit den E-Bike Führerschein-Kursen einen weiteren Beitrag zur Verkehrssicherheit. Der Kurs beinhaltet einen kleinen Theorieblock, praktischen Parcours (Handhabung des E-Bikes, langsam fahren, Bremsübungen mit verschiedenen Tempi, 8er Fahren und Gleichgewichtsübungen) und einen praktischen Teil mit einer kleinen geführten Tour durch Starnberg.

Kursdaten: 28. Mai , 1. und 5. Juni 2013 jeweils 10.00 – 13.00 Uhr

Kursort: Freigelände der ELENIO, Starnberg, Münchener Str. 29

Instruktoren: speziell vom DIMB ausgebildete MTB- und E-Bike Instruktoren

E-Bikes selbst mitbringen oder bei der Anmeldung mieten.

"Normale" Radler sind auch herzlich willkommen.

Preis mit Rad/eBike/Helm € 59.– ohne € 29.–

Anmeldung bei ELENIO, Tel: 08151 979 1 333, starnberg@elenio.de

To top